Ehrenamt

Veröffentlicht in: Ehrenamt | 0

Ehrenamt ist ein Engagement in öffentlichen Funktionen durch eine Wahl oder durch Mitgliedschaft. Hier und in diesem Zusammenhang handelt es sich im Allgemeinen um eine Tätigkeit, bei der eine Einzelperson oder eine Gruppe freiwillig undunentgeltlich Arbeit leistet.

Hauptamtliche Arbeit bzw. Aufgabe:

Meistens läuft die ehrenamtliche Tätigkeit parallel zu den Aufgaben derhauptamtlichen Mitarbeiter, die im gleichen Feld tätig sind. Die Arbeit derhauptamtlichen Mitarbeiter wird vergütet und gilt nicht als ehrenamtliche Arbeit.

Zunächst herzlichen Dank für alles, was bereits gemeinsam erreicht wurde. Der interaktive Austausch zwischen allen Beteiligten, sei es haupt- oder ehrenamtlich sollauch weiterhin das Ziel unserer Zusammenarbeit sein.

Die freiwillige Tätigkeit kann nur mit einer guten Organisation der Arbeitsgruppen funktionieren, insbesondere wenn es sich um die ehrenamtliche Arbeit mit Asylsuchenden handelt.

Die Helfer sollten wissen, auf welcher Grundlage ihre Arbeit basiert und wassie im Einzelnen tun können, um mit ihrem Engagement beste Ergebnisse fürdie Gesellschaft zu erzielen. In diesem Infoblatt soll der Einstieg in die ehrenamtliche Tätigkeit mit den Asylsuchenden im Rahmen der Tätigkeit im Ehrenamt erleichtert werden.

Den hauptamtlichen Mitarbeitern sind durch den Gesetzgeber Grenzen gesetzt, auchdie finanzielle Lage definiert die Handlungsspielräume. Deshalb ist das Engagement der ehrenamtlichen Helfer, die den geflüchteten konkrete Hilfe im Alltag bieten, unverzichtbar. Nur dadurch kann der derzeitig tragbare Zustand gehalten werden. Das Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe funktioniert vorbildlich, angefangen bei der Vermittlung von Traditionen über Ortsführungen, Deutschkurse, Übersetzungen, Veranstaltungen jeder Art bis hin zu Patenschaften.

Das Ziel eines Wegweisers ist es, die ehrenamtliche Arbeit, auch mit den geflüchteten, besser zu organisieren und den ehrenamtlichen Mitwirkenden zahlreiche Tipps aus den bis jetzt gewonnenen Erfahrungen zu übermitteln.

Wir werden in den nächsten Wochen einen kompletten Wegweiser herausgeben, der allen ehrenamtlichen Helfern hoffentlich helfen kann.