Durchgeführte Aktivitäten und Veranstaltungen

Die traditionellen Veranstaltungen des Vereins

  • Jahresfeier des Vereins anlässlich des Nationalfeiertags im April jeden Jahres.
  • Interkulturelle Tage Dresden
  • Dialog der Kulturen
  • Werkstatt der Kulturen -Das orientalische „KULTUR-CAFÉ“
  •   Weihnachtsfeier – Ramadanfest
  • Opferfest
  • Ostern
  • Multikulturelle Abende

Die Kongresse und Workshops:

  • Mai 2007: 1. Deutsch-Syrischer Kongress für Wissenschaft und Technik in Damaskus, teilgenommen haben 32 Personen aus Deutschland aus 8 Einrichtungen.
  • Mai 2007: Workshop in Swaida, Absichtserklärung über Zusammenarbeit mit der Stadt.
  • März 2009: Unterzeichnung der Absichtserklärung über die Gründung der HTW Swaida mit der IK Syrien in Abstimmung mit dem Ministerium für Hochschulwesen Syriens.
  • Mai 2009: Workshop in Homs.
  • Oktober 2009: Workshop über Stadtentwicklung in Swaida (Syrien). Teilnehmer: 10 Personen aus Deutschland aus 5 Einrichtungen.
  • November 2009: Gründung des Umweltzentrums Homs-Saxonia. Mitglieder: HTW Dresden, LET, Uni Homs und DSVB e.V.
  • November 2009: 2. Deutsch-Syrischer Kongress für Wissenschaft und Technik in Homs, teilgenommen haben 36 Personen aus Deutschland aus 12 Einrichtungen.
  • Mai 2010: Unterzeichnung von weiteren Arbeitspapieren mit der Uni Homs, Uni Latakia und IK Syrien.
  • Dezember 2010: Workshop in Homs und Vorbereitung auf den 3. Deutsch-Syrischen Kongress für Wissenschaft und Technik in Latakia im November 2011 sowie auf den Workshop für wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Uni Homs im Mai 2011.
  • Auf Grundlage der Ereignisse in Homs und Latakia und nach Abstimmung mit den Universitäten beider Städte wurden alle Aktivitäten eingestellt.

Aus den Aktivitäten des Vereins und aus den Veranstaltungen:

Interkulturelle Tage Dresden 2017:

Am Sa. 23.09.2017 um 18:00 Uhr. Ort: Ausländerrat Dresden e.V., Heinrich-Zille-Straße 6, 01219 Dresden. Teilnehmer: ca. 125 Personen

Interkulturelle Tage Dresden 2017
Interkulturelle Tage Dresden 2017
Interkulturelle Tage des LK Meißen 2017

Interkulturelle Tage des LK Meißen 2017:

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Netzwerk Klipphausen: interkultureller Abend Klipphausen 2017: am 30.09.2017 um 18:00 Uhr. Ort: in der GUK Röhrsdorf in Klipphausen. Teilnehmer ca. 90 Personen.

Integrationsmesse Meißen 2017

Integrationsmesse Meißen 2017:

am 02.12.2017. Teilnehmer aus dem Verein: 5 Mitglieder. Gäste ca. 450 Personen.

Opferfest 2018:

Fand am 24.08.2018 im Restaurant Sindbad in Dresden statt. Teilgenommen haben ca. 120 Personen.

Integrationsmesse LK Meißen 2018 in Meißen

Integrationsmesse LK Meißen 2018 in Meißen:
Teilnehmer aus dem Verein: 11 Mitglieder.
Gäste ca. 420 Personen.

Neujahresempfang 2019:

Am Sa. 19.01.2019 um 18:00 Uhr. Ort: Restaurant Ali Baba, Weimarische Str. 6, 01127 Dresden.
Teilnehmer: ca. 82 Personen.

Neujahresempfang 2019
Neujahresempfang 2019

Osterfeier:

Am So. 21.04.2019 um 18:00 Uhr. Ort: Restaurant Sindbad, Hübnerstr. 13, 01069 Dresden.
Teilnehmer: ca. 108 Personen.

Jahresabschiedsfeier 2019:
Am Sa. 14.12.2019, Ort: Forum im Herbert-Wehner-Haus, Deverientstr. 7 in 01067 Dresden.
Teilnehmer: 114 Personen.

Weitere Aktivitäten in den letzten 3 Jahren:

 –Treffen der Syrischen Gemeinde: am So. 29.09.2019; Ort: Sitzungssaal des Ausländerrats Dresden e.V., Heinrich-Zille-Straße 6 01219 Dresden. Teilnehmer: ca. 30 Personen.

 –Treffen der Syrischen Gemeinde: am So. 03.11.2019; Ort: Sitzungssaal des
Ausländerrats Dresden e.V., Heinrich-Zille-Straße 6 01219 Dresden. Teilnehmer: 72 Personen.

-Teilnahme am Workshop „Medientraining »Layout- und Blattkritik« mit Djahle Krebs“. Sa. 07.12.2019, 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im House of Resources Dresden, Schweizer Straße 32, 01069 Dresden.

Teilnahme am Workshop „Fördermöglichkeiten 2020 ». Mi. 29.01.2020, 17:00 Uhr. In der JohannStadthalle Dresden, Holbeinstr. 68, 01307 Dresden,Veranstalter Kulturbüro Dresden / House of Resources Dresden, Schweizer Straße 32, 01069 Dresden.

Teilnahme an der 1. Presse-Vorführung des Filmes „ZU WEIT WEG“ am 05.02.2020 um 10:00 Uhr im Programmkino Ost, Schandauer Str. 73 in 01277 Dresden.

Teilnahme an der 1. Presse-Vorführung des Filmes „ZU WEIT WEG“ am 05.02.2020 um 10:00 Uhr im Programmkino Ost, Schandauer Str. 73 in 01277 Dresden.

Teilnahme an der Informationsveranstaltung „Duale Berufsausbildung in der Baubranche“ am 27.02.2020 um 17:00 Uhr.

 

Vorschlag von Frauen für den Preis der SPDFraktion im Sächsischen Landtag

»Vorschlag von Frauen für den Preis der SPDFraktion im Sächsischen Landtag:

Teilgenommen haben:
Aus unserem Verein: 5 Mitglieder
Gesamt: ca. 75 Teilnehmer.

Die Veranstaltungen, die im Jahr 2020 geplant waren und konnten wegen Corona-Krise nicht durchgeführt werden:

  • Sonderveranstaltung des Filmes „ZU WEIT WEG“ am So. 15.03.2020 im Kino Schauburg in Dresden.
ZU WEIT WEG
  • Familienfest: am 21.03.2020. geplant war im Restaurant Sindbad in Dresden. Angemeldet waren 83 Personen.
Familienfest

Ausflug nach Leipzig: Juli 2020.
Sommerfest: in den Monaten August oder September 2020
Jahresausklang: im Dezember 2020.

Fortführung der Aktivitäten in der Corona-Krise und bis 22.11.2020

Um die Aktivitäten des Vereins wieder fortführen zu können, hat der Vorstand beschlossen, neue Arbeitsgruppen zusammenzustellen. Diese Arbeitsgruppen haben die Aktivitäten eingeleitet.

Vom September 2020 bis 22.11.2020 nahm der Verein an folgenden Aktivitäten teil:

  • Unser Verein hat ständig über die Entwicklungen der Krise per allen möglichen Medien
    informiert.
  • Der Verein hat zahlreiche Pressemitteilungen und Empfehlungen vorbereitet und an die
    Syrische Gemeinde versendet.
  • Teilnahme an der Eröffnungsfeier der Interkulturellen Tage Dresden 2020
    am 20.09.2020:

Unser Verein hat mit 11 Vereinsmitgliedern an der Eröffnungsfeier teilgenommen.

Eine Tanzgruppe hat im Namen des Vereins am Bühnenprogramm teilgenommen.

Eröffnungsfeier der Interkulturellen Tage Dresden 2020
  • Teilnahme am Praxistraining »Umgang mit diskriminierenden / rassistischen Positionen
    in Interviews« am 01.10.2020.
  • Teilnahme an die Feier der 30 Jahre-Jubiläum des Büros der Ausländer- und
    Integrationsbeauftragten am 11.10.2020 (Abschlussfeier der IKT Dresden 2020). An
    dieser Feier haben 4 Mitglieder teilgenommen.
  • Teilnahme am Workshop Social Media in der Öffentlichkeitsarbeit beim Dachverband
    Sächsischer Migrant*innenorganisationen am 14.10.2020 in Chemnitz.